Über mich

Laura Collette Therapie

 

Warum ich Coach und Therapeutin geworden bin und was mich dabei ausmacht

 

Seitdem ich denken kann, interessieren mich Menschen, ihre Gefühle, ihre individuellen Lebensphilosophien, ihre Beziehungen zueinander und ihr Entwicklungspotenzial.

Es liegt mir am Herzen, Menschen zu helfen sich selbst anzunehmen und auch „unliebsame“ innere Anteile zu integrieren und Verständnis für sich selbst zu gewinnen. Dadurch können große Kräfte frei werden, die es ermöglichen, neue Ziele und Ideen zu entwickeln.

 

Mein Studium der Bildungswissenschaften hat mich viel über das menschliche Lernen, die innere Motivation und das Vermitteln von komplexen Inhalten gelehrt. Ich habe während dieser Zeit festgestellt, dass ich über die inneren psychischen Zusammenhänge noch mehr erfahren wollte.  Die Arbeit als Coach und Therapeutin ist für mich der ideale Weg, meine Erfahrungen und Fähigkeiten dort anzuwenden, wo sie gebraucht werden.

 

Ich bin sehr gut darin, Zusammenhänge zu erkennen und Gedanken zu strukturieren und begegne meinem Gegenüber mit Annahme und Wertschätzung. Ich bin davon überzeugt, dass jeder Mensch sämtliche Fähigkeiten und Stärken in sich trägt, die er für eine Veränderung benötigt. Jeder Mensch ist Experte für sich selbst und seine Probleme und Lösungen. Es gibt Phasen und Ereignisse im Leben, in denen die eigenen Ressourcen nicht leicht abrufbar und nicht immer ersichtlich sind.

 

In einem gemeinsamen, oft sehr kreativen Prozess, ist es jedoch möglich, die eigenen Kompetenzen wieder freizusetzen und neue Lösungen zu (er)finden. Auf diesem Weg unterstütze und begleite ich.

 

Was mich fasziniert

 

Die Verbundenheit und Liebe, die Menschen empfinden und leben können & die Lebendigkeit und Vielfalt der Welt:

Die größte Inspiration ist diese unglaubliche Welt in der wir leben!

 

Ausbildung

 

Bildungswissenschaftlerin (Bachelor und Master)

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Systemische Therapeutin (DGSF)

Systemischer Coach (Coaching Spirale GmbH, Berlin)

Psychodrama Therapeutin (Das Institut für Systemisch-Integrative Therapie und Beratung, Hamburg)

EMDR Therapeutin (EMDR-Akademie)

Lehrtherapeutin und – dozentin i.A.

 

Berufserfahrungen und Stationen

 

Sozialpädagogische Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Freiberufliche Tätigkeit als Therapeutin und Coach